Die Musikkapelle

Die 1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger trägt mit ihrer Musik und ihren Auftritten bei zahlreichen kirchlichen und weltlichen Veranstaltungen zum kulturellen Leben in unserer Marktgemeinde Aspach bei. Was wäre so manches Fest ohne Musikkapelle? Feierlichen Eröffnungen, Frühschoppen, Jubiläumsfesten, Hochzeiten und vielem mehr wird ein würdiger Rahmen verliehen.

Die 1. Innviertler Trachtenkapelle bei der Marschwertung in Altheim 2011

Mit unserer Musikkapelle spielen wir auch bei Volksmusikveranstaltungen und können dort die Tradition der „alten Solinger“ weiterpflegen. Immer wieder fällt auf, wie der „Innviertler Landler“ und die Triowalzer beim Publikum sehr gut ankommen. Darum ist es eine wichtige Aufgabe, diese Musikrichtung auch den jungen Musikerinnen und Musikern weiterzugeben.

Die 1. Innviertler Trachtenkapelle bei der Marschwertung in Altheim 2011


In den letzten Jahren wurden viele junge Musikerinnen und Musiker in den Reihen der Solinger aufgenommen. Aufgrund der hervorragenden Arbeit unserer Landesmusikschulen und des Jugendreferats der Musikkapelle kommen sie schon mit einer sehr guten Ausbildung zur Kapelle.

Derzeit werden an den Musikschulen 20 Jugendliche ausgebildet, die mit Ablegung des Bronzenen Leistungsabzeichens der Musikkapelle beitreten können.

Die Volksmusik, damit ist die original überlieferte Solingermusik gemeint, wie der Innviertler Landler, Weisen und Triowalzer, werden bei uns gerne gespielt. Auch unsere jungen Nachwuchsmusiker werden mit dieser Musikrichtung vertraut gemacht.

Die 1. Innviertler Trachtenkapelle bei der Marschwertung in Altheim 2011


Im Jahr 2013 feierten die Solinger ihr 150-jähriges Bestehen. Der Höhepunkt des Jubiläumsjahres war ein Musikfest vom 23. bis 25. August, zu dem wir viele Musikkapellen und Gäste aus Nah und Fern empfangen haben.

Ein recht genauer geschichtlicher Rückblick ist anlässlich der Jubiläumsfeiern zur Markterhebung 2003 entstanden, der auch hier zum Download bereitsteht.